Schweden Schützen Gilde e.V. Kranzberg

New Blog!

how to make a website for free

27.April.2019

Gauschießen 2019

Petra Horneber, Gau-Damen-Königin.

TEILEN SIE DIESE SEITE!


Eine besondere Überraschung gab‘s für uns Schweden-Schützen am 27.04.2019, da fand die  Siegerehrung mit Königsproklamation vom diesjährigen Gauschießen in Schweitenkirchen statt  (Ausrichter war der SV Jung Roland Aufham). Mit einem 35,3 Teiler wurde Petra Horneber  Gaukönigin bei den Damen. Nach ihr auf den Plätzen 2 und 3 folgten Daniela Hausler (Nadlstadt) mit einem 46,6 Teiler und Stefanie Hiebl-Schewell (Niederhummel) mit einem 60,2 Teiler. Herzlichen Glückwunsch, Petra!

Mobirise

Petra Horneber  
ist Gau-Damen-Königin mit 35,3 Teiler.

Schweden-Schützen Kranzberg.
Mannschaft des Jahres
Dann wurde noch unsere DSB-Pokalsieger-Mannschaft, bestehend aus Petra Horneber, Andrea
Horneber, Luna Troppmann, Steffi Schmid und Mike Troppmann, am 08.04.2019 vom Freisinger
Tagblatt zur Mannschaft des Jahres gekürt. Unser herzlicher Dank gilt all denen, die unsere
Mannschaft unterstützt und bei der „Wahl zum Sportler des Jahres“ für sie gestimmt haben.

Mobirise

14.April.2019

Gauschießen 2019 in Schweitenkirchen

Genial Sascha, du warst DIE Überraschung des Abends! Gratulation!

TEILEN SIE DIESE SEITE!

Luftpistolenschützen, Sascha Bauer, zum Sieg
im Finale des diesjährigen Gauschießens in Schweitenkirchen

Die Schweden-Schützen Kranzberg gratulieren ihrem Luftpistolenschützen, Sascha Bauer, zum Sieg im Finale des diesjährigen Gauschießens in Schweitenkirchen (Ausrichter ist der Schützenverein „Jung Roland Aufham e.V.“). 


Sascha hat sich mit einem Ergebnis von 94,8 Ringen für den 3. Platz der Finalrunde qualifiziert. Es war seine erste Teilnahme an einem Gauschießen-Finale und er hat starke Nerven bewiesen. In einem spannenden Wettkampf hat er sich mit einem Finalergebnis von 94,0 Ringen und einem Gesamtergebnis von 188,8 Ringen von Platz 3 auf den 1. Platz vorgekämpft. Gleichzeitig hat er mit seinen 94 Ringen auch noch das beste Finalergebnis aller Luftpistolenfinalisten geschossen. Nach ihm folgte auf Platz zwei Lea Kleesattel (FSG Moosburg) mit 187,7 Ringen und auf Platz 3 Stephan Trostl (SV Siechendorf) mit 186,9 Ringen. Genial Sascha, du warst DIE Überraschung des Abends! Natürlich gratulieren wir auch den zwei weiteren Luftpistolen-Finalteilehmern, Markus Goltermann und Jose Bonias, sehr herzlich. Markus Goltermann („Hubertus Kranzberg“) erreichte im Finale einen ebenfalls sehr guten 4. Platz (er startet auf Platz 5) mit 186,2 Ringen. Und Jose Bonias von den Schweden-Schützen beendete das Finale mit dem 8. Platz (er startete auf Platz 6) und insgesamt 170,1 Ringen. 


In der Kategorie „Luftgewehr Jugend“ starte, ebenfalls erstmals, Markus Enghofer für die Schweden- Schützen im diesjährigen Gauschießen-Finale. Er erreichte mit einem Final-Ergebnis von 87,3 Ringen und einem Gesamtergebnis von 183,3 Ringen den 8 Platz, von dem er auch gestartet war. Alle Finalisten wurden natürlich lautstark von den zahlreich mitgereisten „Schweden-Fans“ unterstützt. 


Unsere Glückwünsche an alle Schützen zu den tollen Leistungen. 


Schweden-Schützen-Gilde e. V. Kranzberg

05.April.2019

Saisonabschlussfeier 2019

Am 05.04.2019 fand unsere Saisonabschlussfeier im Sportheim statt.

TEILEN SIE DIESE SEITE!


Nachdem Schützenmeister, Christoph Rottenfußer, auf die abgelaufene Saison zurückgeblickt hatte,
wurden die folgenden Pokale der zweiten Saisonhälfte an die jeweiligen Gewinner überreicht:

Pokale Jugend

Marathonpokal (Wanderpokal gest. von Hermann Moser):

1. Luna Troppmann 868 Ringe
2. Sofia Aberl 844 Ringe

Endpokal/Gaudipokal (Wanderpokal gest. v. Annemarie Brunner jun.):

1. Christoph Lachner 33 Punkte
2. Markus Enghofer 33 Punkte
3. Simon Fragner 33 Punkte

Glückspokal (Wanderpokal gest. v. Andreas Pürtinger):

1. Luna Troppmann 79 Punkte
2. Benedikt Tobleck 66 Punkte
3. Antonia Stolper 59 Punkte

Pokale Lichtgewehr

Endpokal/Gaudipokal:

1. Kilian Brunner 26 Punkte
2. Noah Schneider 13 Punkte
3. Philipp Lachner 10 Punkt

Glückspokal:

1. Katharina Kißlinger 64 Punkte
2. Paul Eisenhofer 57 Punkte
3. Philipp Lachner 56 Punkte

Pokale Schützenklasse

Pistolenpokal:

1. Felix Hauner 97,0 Teiler
2. Sascha Bauer 328,1 Teiler
3. Markus Wildgruber 504,5 Teiler

Glückspokal:

1. Donald Prüger 121 Punkte
2. Annemarie Brunner sen. und Felix Hauner je 119 Punkte
3. Christoph Rottenfußer 115 Punkte

Marathonpokal LG:

1. Felix Hauner 1.121 Ringe
2. Christoph Küster 1.119 Ringe
3. Steffi Schmid 1.114 Ringe

Marathonpokal LP:

1. Markus Goltermann 1.061 Ringe
2. Christoph Hauner 1.034 Ringe
3. Hermann Moser 970 Ringe

Endpokal/Bronzepokal:

1. Gertraud Weinsteiger 48,8 Teiler
2. Christoph Rottenfußer 84,1 Teiler
3. Markus Goltermann 119,3 Teiler

Endscheibe, gestiftet von Ferdinand Rottenfußer:

1. Sofia Aberl 94,7 Teiler
2. Irmgard Prüger 133,0 Teiler
3. Christopher Küster 172,1 Teiler

Vereinsmeister 2018/2019

LG D/H Klasse 4 + 5 aufgelegt:

1. Donald Prüger 378 Ringe
2. Irmgard Prüger 370 Ringe
3. Annemarie Brunner sen. 349 Ringe

LG D/H Klasse 3 + 4:

1. Petra Horneber 392 Ringe
2. Robert Harth 370 Ringe
3. Ferdinand Rottenfußer 368 Ringe

LG D/H Klasse 1 + 2:

1. Sebastian Weber 382 Ringe
2. Mike Troppmann 378 Ringe
3. Markus Rottenfußer 376 Ringe

LG Junioren:

1. Steffi Schmid 376 Ringe
2. Felix Hauner 373 Ringe
3. Erik Haider 359 Ringe

LG Jugend:

1. Luna Troppmann 388 Ringe
2. Sofia Aberl 373 Ringe
3. Markus Enghofer 341 Ringe

LP D/H Klasse 3 + 4:

1. Dieter Schulz 347 Ringe
2. Ursula Enghofer 343 Ringe
3. Ferdinand Rottenfußer 311 Ringe

LP D/H Klasse 1 + 2:

1. Markus Goltermann 371 Ringe
2. Jose Bonias 360 Ringe
3. Hans Lachner 357 Ringe

LP Junioren:

1. Sascha Bauer 355 Ringe

LP Jugend:

1. Nova Troppmann 271 Ringe

Jahresmeister 2018/2019 LG:

1. Luna Troppmann 5.656 Ringe
2. Donald Prüger 5.569 Ringe
3. Irmgard Prüger 5.555 Ringe
4. Sofia Aberl 5.522 Ringe
5. Felix Hauner 5.490 Ringe

Jahresmeister 2018/2019 LP:

1. Christoph Hauner 5.189 Ringe
2. Dieter Schulz 5.054 Ringe
3. Hans Lachner 5.029 Ringe
4. Markus Wildgruber 4.928 Ringe
5. Jose Bonias 4.188 Ringe

Wir gratulieren allen Schützen zu den tollen Erbnissen.

Und so endet die abgelaufene Schießsaison für unsere Mannschaften:

  • Die 1. Mannschaft LG sicherte sich den 6. Platz in der Oberbayernliga NO.
  • Die 2. Mannschaft LG kam auf Platz 7 in der Gauoberliga.
  • Die 3. Mannschaft LG erreichte Platz 5 in der Gauoberliga.
  • Die 4. Mannschaft sicherte sich den 2. Platz in der B-Klasse 1.
  • Die 1. Pistolenmannschaft holte sich Platz 2 in der Gauoberliga.
  • Die 2. Pistolenmannschaft wurde 4. in der Gauliga.
  • Und die Jugendmannschaft holte sich zum siebten Mal in Folge, den Meistertitel in der Gauoberliga  mit 20:0 Punkten.

Herzlichen Glückwunsch an alle Mannschaftsschützen für diese Leistungen.


Eine besondere Überraschung gab es zum Schluss noch für die Jugend. Georg Brunner spendierte  der Jugend, anlässlich seines 70. Geburtstags im letzten Jahr, eine neue Königsscheibe.

Vielen herzlichen Dank dafür!

12/18.Januar.2019

Schützenball 2019

Schützenball in Hohenbercha und Helfenbrunn.

TEILEN SIE DIESE SEITE!

15.Dezember.2018

Weihnachtsfeier 2018

Weihnachtsfeier und Schützenkönige der Schweden-Schützen-Gilde e.V. Kranzberg

TEILEN SIE DIESE SEITE!


Auch dieses Jahr wieder wurden die Schützenkönige der Schweden-Schützen-Gilde e. V. Kranzberg
zu Beginn der Weihnachtsfeier „ausgeschossen“. Daher durfte an der Weihnachtsfeier am
15.12.2018 jeder Schütze seinen Königsschuss abgeben. Geschossen wurde ohne Schießausrüstung
und mit nur zwei uralten Vereinsgewehren bzw. Pistolen. Die neuen Schützenkönige 2018/2019
wurden dann im Verlauf der Weihnachtsfeier bekanntgegeben und proklamiert.

Mobirise

Könige Jugend.
hintere Reihe: Jonas Lauff (1. König Schüler), Andreas Kammerloher (2. König Jugend), Sofia Aberl (1. König Jugend)
vordere Reihe: Antonia Stolper (2. König Aufleger), Markus Braun (1. König Aufleger), Maria Braun (3. König Schüler), Paul Eisenhofer (1. König Lichtgewehr), Julian Istenes (2. König Schüler), Sofia Bonias Weber (2. König Lichtgewehr), Kilian Brunner (3. König Lichtgewehr).

Mobirise

Könige Schützen.
Christoph Rottenfußer (Schützenmeister), Irmgard Prüger (3. Königin), Andrea Brunner (1. Königin), Birgit Istenes (3. Königin), Markus Koch (Sportleiter).

Hier die Jugendkönige, die unter großer Beteiligung und mit viel Eifer der Jungschützen ermittelt  wurden:

Lichtgewehrkönige:

1.
Paul Eisenhofer 70 Ringe
2.
Sofia Bonias Weber 64 Ringe
3.
Kilian Brunner 62 Ringe

Auflegerkönige:

1.
Markus Braun 8er
2.
Antonia Stolper 4er
3.
Leonhard Eckelmann 4er

Schülerkönige:

1.
Jonas Lauff 226,3 Teiler
2.
Julian Istenes 347,8 Teiler
3.
Maria Braun 370,6 Teiler

Jugendkönige:

1.
Sofia Aberl 633,2 Teiler
2.
Andreas Kammerloher

Bei den Erwachsenen gibt es dieses Jahr 3 Schützenköniginnen, Frauenpower pur bei den Schweden:

Schützenköniginnen:

1.
Andrea Brunner 473,8 Teiler
2.
Irmgard Prüger 505,8 Teiler
3.
Birgit Istenes 555,6 Teiler

Im Verlauf der Weihnachtsfeier wurden noch die folgenden Pokale an die Sieger übergeben:

Schützenklasse:

Anfangs-/Silberpokal:

1. Felix Hauner 31,6 Teiler
2. Christoph Rottenfußer 109,2 Teiler
3. Lena Schmid 180,3 Teiler

Goldpokal:

1. Anton Kißlinger 256,6 Teiler
2. Markus Wildgruper 261,9 Teiler (LP)
3. Donald Prüger 361,4 Teiler

Jugend:

Anfangspokal-Lichtgewehr:

1. Katharina Kißlinger 9er
2. Noah Schneider
7er
3. Sofia Bonias Weber 7er

Anfangspokal-Schüler/Jugend:

1. Luna Troppmann 10er
2. Sarah Lauff 9er
3. Sofia Aberl 9er

Anton-Eisen-Pokal:

1. Sofia Aberl 80,9 Teiler
2. Julian Istenes 166,8 Teiler
3. Felix Hauner 214,7 Teiler

Pistolenpokal:

1. NovaTroppmann
9er
2. Tobias Rottenfußer 8er
3. Felix Hauner
7er

Weihnachtspokale Lichtgewehr (nach Deckserie):

1. Kilian Brunner
73 Ringe
2. Katharina Kißlinger
70 Ringe
3. Sofia Bonias Weber 68 Ringe
4. Emma Lödel
68 Ringe
5. Paul Eisenhofer
68 Ringe
6. Noah Schneider
66 Ringe
7. Johannes Hübler
62 Ringe
8. Jonathan Stolper
58 Ringe

Weihnachtspokale Aufleger:

1. Antonia Stolper
7er
2. Markus Braun
6er
3. Christoph Lachner 6er
4. Leonhard Eckelmann 2er

Weihnachtspokale Schüler:

1. Jonas Lauff 236,3 Teiler
2. Simon Fragner 391,4 Teiler
3. Sarah Lauff 480,1 Teiler

Weihnachtspokale Jugend:

1. Sofia Aberl 91,7 Teiler
2. Felix Hauner 92,7Teiler
3. Andreas Kammerloher
186,4 Teiler (LP)

Die Anfangsscheibe, gestiftet von Steffi Schmid, gewann Donald Prüger mit einem 51,7 Teiler vor

Felix Hauner (204,7 Teiler) und Lena Schmid (206,5 Teiler).

Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurden auch dieses Jahr wieder verdiente und langjährige  Mitglieder geehrt.  

Schützenmeister, Christoph Rottenfußer, überreichte die Ehrungen vom Verein für 20 und 30 Jahre Vereinszugehörigkeit. 


Für 20 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt: Corinna Schubert, Sebastian Weber. 


Für 30 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden geehrt: Josef Artmann, Ralf Horneber, Claudia Lachner Vom Schützengau Freising, vertreten durch Christopher Küster, wurden die Ehrungen für 10, 25 und 40 Jahre Vereins- und Gaumitgliedschaft an die folgenden Mitglieder überreicht: 

Für 10 Jahre Mitgliedschaft: Andrea Horneber, Maria Jositz, Andreas Kammerloher jun., Andreas Kammerloher sen., Christiane Kammerloher, Benedikt Kohlmaier, Tobias Rottenfußer, Lena Schmid, Stefanie Schmid, Mike Troppmann, Florian Frühbeis. 

Für 25 Jahre Mitgliedschaft: Nicole Doleski, Johannes Frankl.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft: Gabi Ostermeier, Eva Reiser, Edith Rottenfußer, Gertraud Weinsteiger.

  • Alle anwesenden Schützen sowie Schützenmeister, Christoph Rottenfußer, und Sportleiter, Markus  Koch, gratulierten den neuen Königen sehr herzlich. 

22.September.2018

Oktoberfestschießen 2018

Oktoberfestschießen mit Gau-Bus.

TEILEN SIE DIESE SEITE!

© Copyright 2019 Schweden Schützen Gilde e.V. Kranzberg - All Rights Reserved